Kategorien
des Blogs

Glaube und Philosophie

... sind Spielarten unserer Gedanken.

Die Gedanken selbst leicht beeinflussbare, launenhafte und oft wahnwitzige Gesellen.

Beide, der Glaube und die Philosophie, unterscheiden sich grundsätzlich: Während die Philosophie die Wahrheit sucht, glaubt der Glaube diese bereits zu kennen.

Mehr Wissenswertes zu Gedanken hier.


Etwa 60 000 Gedanken denkst Du als Mensch im Durchschnitt täglich:

  • 3% – nur gerade 3000 von 60000 unserer Gedanken sind aufbauend!

  • 25% – sind Gedanken die dir und anderen Schaden

  • 72% – flüchtige, unbedeutende Gedanken, welche dennoch auf dich wirken

Man braucht sich deshalb also nicht wundern, wenn man bei dieser Fülle von Gedanken einmal etwas durcheinander bringt.


Erwin P. Kandel


5 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Der Zufall

Fratze